Villa Remler in Heidelberg

Fischwappen im Vorzustand. Im Streiflicht lassen sich Salzpusteln erkennen.
Nach der Kittung der Putzfehlstellen
Fischwappen im Endzustand

Unterhalb des Heidelberger Schlosses liegt die im neugotischen Stil erbaute Villa Remler. In einem Raum des Erdgeschosses hat sich die ursprüngliche Wandgestaltung in Form von Schablonenmalereien und Wappendarstellungen erhalten. Wasserschäden führten im Bereich einiger Wappenbilder zu massiven Salzausblühungen und gleichzeitigem Substanzverlust der Malerei. 2008 wurden Salzverminderungs-, Reinigungs- und Festigungsmaßnahmen durchgeführt. Daneben wurden Putzfehlstellen gekittet und Malfehlstellen rekonstruiert.

 

Debugging results:

Everything is just fine.