Ralph Böttcher

Lackauftrag an einer furnierten Altarsäule, während der Restaurierungsarbeiten in der Klosterkirche Stühlingen 2001.
Ein Privatleben gibt es natürlich auch noch! -liebend gern in der Natur! Allgäu 2017

Diplomrestaurator (FH) für Holzobjekte

  • dreijährige Schreinerlehre in Freudenstadt im Schwarzwald
  • dreijähriges studienvorbereitendes Restaurierungspraktikum in München für den gehobenen Kunsthandel. Bereich Möbel und Ausstattung des Barock, Rokoko und Klassizismus unter Leitung meines nicht nur beruflichen Vorbildes Markus Haubs.
  • Studium an der FH in Köln, Restaurierung und Konservierung von Kunst – und Kulturgut, Fachbereich Holz. Abschluss zum Diplomrestaurator 1999.
    Schwerpunkte: Ausstattungen der Bau- und Kunstdenkmalpflege und das Spezialgebiet transparente, historische Überzüge auf Möbel und Ausstattungen
  • Selbständige Arbeiten für private und öffentliche Sammlungen im Bereich der Möbelrestaurierung
  • Im Jahr 2000 Gründung der Firma Böttcher & Booz in Karlsruhe. Bearbeitung bedeutender Kunstobjekte im musealen Bereich und in der Denkmalpflege
  • Im Jahr 2004 Kauf der ehemaligen Synagoge in Sinsheim-Rohrbach. Gründung der Firma Böttcher-Restaurierung in Sinsheim
 

Debugging results:

Everything is just fine.