Eigene Möbelsammlung / Verkauf

Ausstellungsraum in Sinsheim-Rohrbach

In den letzten Jahren konnte eine kleine aber feine Sammlung der Möbelkunst des 18. und 19. Jahrhunderts zusammengetragen und restauriert werden. Die Möbel überzeugten mich durch ihren gut proportionierten Entwurf, die Qualität der Ausführung sowie ihre zeitlose Erhabenheit.

Das Leben mit ausgesuchtem, historischem Mobiliar bereichert und komplettiert Wohlfühloasen!

Besonders fasziniert bin ich immer wieder von der Möbelkunst des Barocks und besonders des Biedermeiers. Die Furnierauswahl und deren Gliederung bietet in den meisten Fällen ein Feuerwerk an abstrakter Verspieltheit der Natur, die die Fantasie anregt und immer wieder aufs Neue das Auge erfreut. Die zum Teil schwierige und zeitaufwendige Umsetzung – die kunsthandwerkliche Klasse – erschließt sich im Detail.

Einige dieser Objekte stelle ich Ihnen hier vor. Den anderen Teil können Sie in meinem Ausstellungsraum in Sinsheim-Rohrbach bewundern.

Bei der Auswahl der Möbel wurde besonders Wert darauf gelegt, dass keine Überrestaurierungen in der Vergangenheit erfolgten. Die Oberflächenpatina und Farbigkeit der Holzsubstanz, die maßgeblich für die Authentizität eines Sammlerobjektes spricht, war und wurde erhalten. Soweit zwingend notwendig erfolgten stilsichere und hochwertige Ergänzungen von Möbelfüßen, Beschlägen und Oberflächenüberzügen.

Haben Sie Interesse an einem dieser Möbel? Dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme. Preise auf Anfrage.

 

 

Objekte

 

Debugging results:

Everything is just fine.